skip to main contentskip to main menuskip to footer Universität Bielefeld Play
  • Schreiblabor

    Team und Kontakt

    Ausschnitt einer Hand, die auf einem Notizblock der Uni Bielefeld schreibt
    © Universität Bielefeld

Team und Kontakt

Stefanie Haacke

Stefanie Haacke

Schreiblabor, Beratung für Doktorand*innen

E-Mail
stefanie.haacke@uni-​bielefeld.de
Telefon
+49 521 106-​4698
Raum
Gebäude X E1-​244
Swantje Lahm

Swantje Lahm

Schreiblabor, Beratung für Lehrende

E-Mail
swantje.lahm@uni-​bielefeld.de
Telefon
+49 521 106-​4697
Raum
Gebäude X E1-​235
Elke Langelahn

Elke Langelahn

Schreiblabor, Angebote für Studierende

E-Mail
elke.langelahn@uni-​bielefeld.de
Telefon
+49 521 106-​12732
Raum
Gebäude X E1-​244

Zum Hauptinhalt der Sektion wechseln

Hier geht es zur Mailingliste „Schreiben in der Lehre“.

Das Schreiblabor

zwei Pfeile, die sich kreuzen und nach unten zeigen
 
E-Mail: schreiblabor@uni-bielefeld.de  
Telefon: 0521 106-4698  
Raum: Gebäude X E1-244

Durch individuelle Beratung, Workshops und Kooperationen bieten wir Studierenden, Forschenden und Lehrenden ein Forum, um fachliche Schreibanforderungen zu klären, individuell und fachlich geprägte Schreibprozesse besser zu verstehen, Schreibaktivitäten zu planen, eigene Schreibprojekte durchzusprechen und die ganz normalen Durchhänger und Krisen zu überwinden, die mit dem wissenschaftlichen Schreiben einhergehen.

Studierende können sich an Peer-Tutor:innen wenden, die sie beim Verfassen ihrer Studienarbeiten unterstützen. (Kontakt Elke Langelahn)

Lehrende unterstützen wir bei der Entwicklung von schreibintensiven Lehrveranstaltungen und von Konzepten zum Begleiten und Betreuen von Studien- und Qualifikationsarbeiten. (Kontakt Swantje Lahm)

Doktorand/innen und PostDocs bieten wir individuelle Schreibberatung und Austauschmöglichkeiten im Rahmen von Workshops. (Kontakt Stefanie Haacke)


back to top